×

MEKOM
Regionalmanagement
Osterode am Harz e.V.

Aegidienstraße 8
37520 Osterode am Harz

Telefon: 05522 960-4992
Telefax: 05522 960-64992
E-Mail: mail@mekom.eu

 

Sie haben Fragen? zurück
Logo

Helios Klinik Herzberg/ Osterode

Dr.-Frössel-Allee
34712 Herzberg am Harz
05521 8660
05521 866799
info.herzberg@helios-gesundheit.de
https://www.helios-gesundheit.de/herzberg
individuelles Bild


Die Helios Klinik Herzberg/Osterode ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung. Es bietet der Bevölkerung in der Region eine qualitativ hochwertige und wohnortnahe medizinische Versorgung. Jährlich werden über 11.000 stationäre und ca. 20.000 ambulante Patienten versorgt.

In der rund um die Uhr geöffneten Notaufnahme und in den Fachbereichen kümmern sich Ärzte, Pflegepersonal und Therapeuten um das Wohl der Patienten. Neben der Allgemein- und Viszeralchirurgie sowie Orthopädie, Unfall- und Wirbelsäulenchirurgie, Kardiologie und Gastroenterologie verfügt das Haus über eine Altersmedizin (Geriatrie) und Palliativmedizin, Anästhesie und Intensivmedizin sowie Gynäkologie und Geburtshilfe. Die Klinik ist zertifiziertes Traumazentrum und zertifiziertes „Babyfreundliches Krankenhaus“. Um den Patienten eine bestmögliche Versorgung zu gewährleisten, arbeiten die Abteilungen eng zusammen. Umfassende Diagnose- und Therapiemöglichkeiten sowie modernste Medizintechnik stellen die Versorgung unterschiedlicher Erkrankungen sicher. Zudem legt das Haus bei der Behandlung seiner Patienten Wert auf eine ausführliche Krankheits- und Behandlungsaufklärung und eine einfühlsame Betreuung. Ziel ist es, den Patienten den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.

Die Helios Klinik Herzberg/Osterode ist ein wichtiger Ausbildungsbetrieb in der Region. In Kooperation mit den Helios Kliniken in Bad Gandersheim und Northeim betreibt die Klinik das Helios Bildungszentrum Südniedersachsen. Hier erlernen rund 110 Auszubildende in drei Jahrgangsstufen den Beruf des Kranken- und Gesundheitspflegers. Zudem ist die Klinik Akademisches Lehrkrankenhaus der Georg-August-Universität Göttingen und bildet junge Medizinstudenten – die Ärzte von morgen – in der Praxis aus.



- In der Allgemein- und Viszeralchirurgie behandeln wir Erkrankungen des Bauchraumes, der Schilddrüse & Tumorerkrankungen
- In den drei Kreißsälen unserer Geburtshilfe kommen jedes Jahr über 600 Kinder zur Welt.
- In der Gynäkologie behandeln wir gut- und bösartige Erkrankungen der weiblichen Organe. 
- Die Kardiologie ist erster Ansprechpartner bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen.
- In der Geriatrie behandeln wir Menschen im Alter 70+, mit einer auf die Besonderheiten im Alter abgestimmten Therapie. 

In der Gastroenterologie werden gut- und bösartige Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts, der Bauchspeicheldrüse, des Gallengangsystems und der Leber sowie Infektionskrankheiten behandelt.
Die Orthopädie, Unfall- und Wirbelsäulenchirurgie kümmert sich um Verletzungen und Erkrankungen des Stütz- und Bewegungungsapparates.
Mit individuell abgestimmten Narkoseverfahren und Schmerzbehandlungen kümmert sich die Anästhesie und Intensivmedizin um die Patienten.